Form
  • Die Form kann sehr formalisiert sein – z.B. Soziometrie, Abbildung von systemischen Zusammenhängen in Familien etc.: klare Bedeutung von Formen und spezifischen Linienformen
  • Die Form kann relativ frei sein – mit Symbolen, Pfeilen etc.
  • Überschrift nicht vergessen
  • Zeichnungen sind nie eindeutig – Beschriftungen helfen Missverständnisse zu vermeiden
 
Einsatzmöglichkeiten
  • Organisationen, ihre Elemente, ihre Stakeholder und Umfelder
  • Netzwerke, seine Mitglieder und die Verhältnisse zwischen den Mitgliedern
  • Familien, Gemeinschaften, Gemeinden, …
  • Auch Verhältnisse zwischen Ideen / Ideologien / Konzepten etc. lassen sich darstellen

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form