Formen
  • Verschiedene Kreise / Ellipsen – teilweise überlappend, teilweise ineinander geschachtelt
  • Auch eckig möglich
  • Variationen mit Farben, Formen und Linienstilen nützen
  • Jedes Venn-Diagramm braucht eine Überschrift – eine Frage!
 
Einsatzmöglichkeiten
  • Klassische Mengenlehre – wie verhalten sich Mengen zueinander – was ist eine Teilmenge wovon?
  • Darstellung von Konzepten – z.B. von Begriffs-Kategorien
  • Logische Aussagen / Syllogismen lassen sich auch als Venn-Diagramm abbilden
 

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form