Wahrnehmungen
  • Größere Städte und ihr Umland erleben starken Zuzug
  • Manche Regionen halten ihre Gesamtbevölkerungszahl – aber nur, weil die Menschen älter werden; auch hier sinken die Schüler-Zahlen und die Menschen, die dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen
  • In manchen Regionen gibt es aktive Abwanderung von Jungen: Solche die studieren und nicht mehr zurück kommen; junge Familien die bessere Kinderbetreuung brauchen; junge Frauen die sich um urbanen Raum mehr Freiheit und Augenhöhe erwarten; ...
Folgen
  • Die Infrastruktur-Kosten werden drückend: Wasser / Kanal / Strom / Wege … auf weniger Personen aufzuteilen … die Zersiedelung verschärft die Probleme … 
Denkrichtungen
  • Gezielte Rückbau-Programme, Prämien für das Auflassen von Einzel-Häusern mit teuren Leitungs- und Weg-Infrastrukturen, neuen alleinstehende Häuser als Luxus-Güter mit entsprechenden Zusatzkosten für Private
Gegenläufige Trends: Urbane ziehen auf´s Land ... 

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form