Wahrnehmungen
  • Es gibt wenige Innenräume, die nicht zumindest beschallt sind, in der Regel bieten Bildschirme Mini-News oder Musik-Videos oder es läuft zumindest der Radio oder andere Beschallung: zu Hause, im Büro, in Einkaufszentren, Geschäften und Lokalen, … ja sogar in Öffentlichen Verkehrsmitteln und auf öffentlichen Plätzen … 
  • Sogar die Werbe-Plakatwände werden interaktiver …
  • Viele Menschen erleben Stille als bedrückend … 
  • Einzelne LehrerInnen erlauben SchülerInnen in Eigenarbeitsphasen Musik-Kopfhörer, weil sie wissen, dass sie sich sonst gar nicht konzentrieren könnten ...
 
Folgen
  • Viele Menschen haben Mühe, sich länger als eine Minute sich nur auf eine Sache zu konzentrieren!
  • Denkrichtungen: Wie könnte man das „nebenbei laufende“ zum Lernen nutzen? Wissens-Audios, Auto-Suggestionen, ...
Gegenläufige Trends
  • Manche Menschen versuchen bewusst zu sehen und zu hören … und schalten aus, was nur „nebenbei“ wäre. 

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form