Wahrnehmungen
  • Die Lebenserwartung steigt kontinuierlich
  • Medizin / Unfallverhütung / Lebensweise machen es möglich
  • Angeblich steigt die Lebenserwartung täglich um 6 Stunden … die Hälfte der heute Geborenen könnte über 100 Jahre alt werden!
  • Der Anstiegt der Lebenserwartung ist ein weltweites Phänomen – und geht einher mit dem relativ erfolgreichen Kampf gegen den Hunger
  • Vgl. 31 – Active Ageing: Wir werden nicht nur älter, sondern bleiben länger „jung“
Folgen
  • Die Angst vor der „Überalterung“ grassiert
  • Druck auf die Pensionskassen – 20 Jahre in Pension
  • Wahlen sind gegen „die Alten“ nicht mehr zu gewinnen (gegen die „Jungen“ schon)
  • Die Verlängerung der Lebenswerwartung verdeckt tw. die dramatische Abnahme von Geburten in vielen Regionen (vgl. 103 – schrumpfende Regionen)
Denkrichtungen
  • Überlegungen, das Pensionsantrittsalter direkt an die steigende Lebenserwartung zu koppeln … statt der mühsamen Diskussionen alle paar Jahre ...
 

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form