Wahrnehmungen
  • Das Leben hat sich subjektiv für viele Menschen beschleunigt
  • Reaktionen auf mails / Anfragen etc. werden immer rascher erwartet, auch Abende / Wochenenden / Krankenstände / Urlaube sind nicht tabu, Cloud-Technik macht es möglich, von „überall“ „jederzeit“ auf „alles“ zuzugreifen
  • Objektive Daten: Menschen schlafen kürzer, gehen schneller, essen schneller, machen mehr gleichzeitig …
  • Innovationszyklen werden kürzer, beginnen sich zu überlappen: es werden Dinge entwickelt, während der Vorgänger noch gar nicht am Markt angekommen sind …
  • Technische Wellen können innerhalb von Monaten völlig neue Märkte schaffen und andere in Bedrängnis bringen: Smart-Phones, iTunes, Tablets, ...
Folgen: Viele fühlen sich gehetzt – nur wenige reiten auf der Welle ... 
 
Denkrichtungen
  • Blick entwickeln: Wo müssen wir Tempo mitgehen, wo  können wir selber Tempo machen? Und wo entkoppeln wir uns bewusst? 
  • Wie können wir Räume schaffen, in denen wir und andere sich erholen können?
  • Wie können wir Speed-Kompetenz vermitteln – Wellen-Reiten?

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form