Wahrnehmungen
  • Für manchen Zielgruppen und verstärkt auch für die „Mitte“ wird die Frage des nachhaltigen Umweltschutzes wichtiger.
  • Dabei geht es offensichtlich weniger um das Mitleid mit aussterbenden Arten: Es wirkt wohl vor allem die Sorge um die Zukunft des Menschen, um einen selbst und die Kinder ...
 
Folgen
  • Die öffentliche Hand nimmt das Thema ernst und unterstützt die Bewusstseinsbildung
  • Manche Betriebe beschäftigen sich mit ihrem „Ökologischen Fußabdruck“ - des Folgen, die sich mit der Herstellung von Produkten und Dienstleistungen direkt und indirekt verursachen – sei es, weil sie vom Markt / von der Öffentlichkeit angefragt bzw. kritisiert werden … sei es, weil sie sich wappnen wollen für den Fall … sei es, weil Entscheidungsträger selbst nachhaltig denken  
 
Denkrichtungen
  • Welche Organisationen werden als nächste angefragt? Wie schauen wir aus? 

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form