Im Kern:

  • Immer wieder gab es große Finanzkrisen. Die letzte 2009.
  • Doch diesmal kollabiert wirklich „alles“ - eine Erholung ist nicht abzusehen.

Die Folgen:

  • Die Realwirtschaft wird völlig mitgerissen.
  • Staaten gehen bankrott.
  • Starke Regulierung von Nahrungsmitteln und Energie.
  • Große Bevölkerungsgruppen verarmen. Kältetote durch mangelnde Heizungen.
  • Steigerung der Kriminalität.
  • Die Reichen sichern sich noch mehr Einfluss und Eigentum.

Quelle:

  • Nach: Steinmüller & Steinmüller, Ungezähmte Zukunft, S. 102 (Die Wildcard „Weltfinanzcrash“ wurde vor 2009 geschrieben!)

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form