Oesterreich 1

  • Die Regierung wartet nicht mehr, bis sich der Markt auf Energie-Effizienz einpendelt: Im Einklang mit der EU werden in zentralen Bereichen strenge Vorgaben gemacht: Energie-Effizienz, Energie-Produktion, Ressourcen-Verwendung, Raumordnung, Individualverkehr, Öffentlicher Verkehr, …
  • Damit können – trotz anfänglichem Widerstand von Bevölkerung und Wirtschaft wesentliche Verbesserungen erreicht werden – das Mindset der Bevölkerung ändert sich jedoch nicht wesentlich – und bleibt auf Konsum ausgerichtet

Entsprechung

  • Konnte kein entsprechendes Österreich-Szenario finden – freie Ergänzung durch Bernhard Possert – analog zu den korrelierenden Szenarien auf der Welt- und EU-Ebene

Korrelation:

  • W-1: Reformed Markets
  • EU-1: Fast Forward

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form