Worum geht es: Eine schwache Ausgangsposition umdrehen
 
Chinesischer Hintergrund:
  • General Cao Wei sollte das Reich Xi Xia unterwerfen. Er befand sich auf ungünstigem Gebiet und entschied, nach einer ersten erfolgreichen Schlacht, die Feinde entkommen zu lassen und nur die Tiere an sich zu nehmen. Die Flüchtenden wunderten sich darüber, dass sie nicht verfolgt wurden und vermuteten eine Schwächung des Generals aus einem anderen Grund. Sie kehrten um, um wieder anzugreifen – diesmal war Cao Wei der „Gastgeber“ und in der stärkeren Position: Er konnte sie vollständig vernichten ...
 
„Lehren“: Wie könnten wir schlechte Ausgangssituationen verbessern? Mit welchen Tricks lassen wir uns gute Ausgangssituationen nehmen?

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form