Worum geht es: Wenn der Chef fällt, zerfällt die Macht des Gegners
Chinesischer Hintergrund:
  • General Jhang Syun konnte einen Aufstand niederwerfen, doch die Rebellen wollten nicht aufgeben. Der General wusste, dass er sie nur besiegen konnte, wenn er den Rebellenführer tötete, doch er wusste nicht, wer es war. Da ließ er
  • aus weichem Wermutholz Pfeile fertigen und abfeuern. Die Rebellen deuteten 
  • das als Zeichen, dass ihnen die Munition ausgegangen war und brachten die Pfeile dem Anführer – nun war es den Bogenschützen des Generals ein Leichtes …
„Lehren“:
  • Wo ist die schwache Stelle des unseres Anführers? 
  • Wie können wir nötigenfalls auch ohne ihn / sie handlungsfähig bleiben?

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form