Merkmale / Funktion

  • Eine Organisation kauft Arbeitszeit in der Hoffnung, dass eine Person in dieser Zeit mehr Nutzen bringt als sie kostet
  • Dennoch benötigt es einen größeren Rahmen: Wir arbeiten hier, um etwas sinnvolles zu tun – sinnvoll für die Organisation, für die Welt, für mich.
  • Ich bin eingebunden: KollegInnen, mit denen ich mich zumindest abstimmen muss, Vorgesetzte, die mir Arbeit auftragen, die mir Weisungen geben können und hoffentlich auch Rat und Unterstützung.
  • Ob ich mich als Person einbringe und persönliche Beziehungen mit Kollegen, Vorgesetzten und KundInnen aufbaue, ist meine Entscheidung. Wer nur „funktionale“ Beziehungen aufbaut, kann nicht so leicht enttäuscht werden – und doch geht es in vielen Bereichen nicht mehr ohne persönliches Investment.

Rollen-Verletzungen

  • Verharren in der Haltung: der Arbeitgeber als Feind, den man ausnützen darf

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form