Normative Aussagen:
  • Der Chef bin immer noch ich!
 
Zentrale Merkmale:
  • Organisation ist energetisch noch immer in der Pionierphase
  • Der Chef ist überall, kann jederzeit auftauchen und kontrollieren / kommandieren / Pläne ändern / beschimpfen und „vernichten“
  • Mitarbeiter sind ständig unter Strom – hohe Fluktuation
  • Auch wenn es Zwischenebenen gibt – der Chef übergeht sie laufend und scheint fast Spaß daran zu haben, diese Führungskräfte vor den anderen zu demütigen
  • Wenn der Chef selbst ein starker Know-How-Träger ist oder sonst gutes Know-How im System ist, kann der Betrieb dennoch erfolgreich sein
 

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form