Anlässe für Weiterentwicklung:
  • Die Umwelt ist weniger bedrohlich; das Wachstum des größeren Umfeld-Systems bringt Probleme, die neue Lösungen erfordern
 
Voraussetzungen für Weiterentwicklung:
  • Die Leitung hat den Rahmen gesichert und sieht Weiterentwicklung in fachlichen Bereichen nicht als Bedrohung
  • Menschen mit praktischem Geschick / Lehr-System mit Meistern und Schülern, die dann selbst zum „Fortschritt“ beitragen 
  • Raum für Experimente / für Ausprobieren / einiger Fehler werden zugelassen
 
Ansätze:
  • Dem Entwickeln von methodischem „Fortschritt“ einen Platz in der Ideologie geben: Einen Mythos so interpretieren, einen neuen Mythos definieren, … 
  • Anwendung nicht nur lebenspraktisch, sondern auch „Nutzen“ für die Herrschaft und die Ideologie: zb Kunst für Herrscher und Kirche ...
  • Ausbildungs-Systeme, die Wissen tradieren und vervielfältigen und kodifizieren
 
Beispiele:
  • Rom – Beginn der Entwicklung als Seemacht; Hochmittelalter und beginnende Renaissance;
  • Entwicklung der österreichischen Verwaltung unter Maria Theresia

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form