Normative Aussagen:
  • Die richtigen Dinge machen, um Erfolg zu haben!
 
Zentrale Merkmale:
  • Fokus auf Aufbau- und Ablauforganisation (und deren laufende Reorganisation), Management, Qualitätsmanagement, Projektmanagement, Strategiepapiere, Kennzahlen (Deckungsbeiträge!, …)
  • Was nützt? Was macht uns erfolgreich? Effektivität
  • Hoffnung, dass menschliche Probleme sich durch Regeln und Erklären erledigen
  • Hang zu großen Software-Lösungen: SAP, ...
  • Führen mit Zielen, Mitarbeitergespräch; Versuch Wissen systematisch zu dokumentieren
  • Belohnt wird Output (nicht Anstrengung - Input)
  • Projekte parallel zur hierarchischen Organisation, beginnende Matrix-Organisationen
 
Metaphern:
  • Computer, Chemie, Logistik
 
Passende Umwelten:
  • Bedarf an Kompetenz, große Herausforderungen zu lösen – strategisch, logistisch
 

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form