Ist gefragt, wenn ...:
… es ausweglos scheint / eine Dilemma-Situation entstanden ist
… die einfachen, bisherigen Wege nicht mehr funktionieren

Die zentrale Frage:
Wie (er)finden wir den besten Weg?

Das Gegenteil von Cleverness:
Ignorieren, blind abwarten und hoffen, dass sich das Problem von selbst löst
Nach Schema F vorgehen – haben wir schon immer so gemacht
Mit Gewalt lösen wollen – den Gordischen Knoten entzwei schlagen … kann gehen … meist aber nicht

Zu viel Cleverness:
So gescheit, dass leider niemand mitkommt … und dann ein verkanntes beleidigtes Genie sein ...

Kunst-Figur:
Wickie

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form