Merkmale
  • Heute in modernen Gesellschaften praktisch verloren gegangen: 
  • Die Erfahrung, dass diese Person / Institution einen besonderen Draht zu den Gewalten / Ahnen / Göttern / Gott hat und entsprechend direkt das Schicksal beeinflussen kann (Regen, Pest etc.) oder zumindest Gnade für das Leben danach erwirken kann.
Gegenmittel
  • Im Alten Testament findet man den Wettstreit zwischen zwei Priestern – beim einen steigt der Rauch „wohlgefällig“ zum Himmel, beim anderen nicht … Also: Der Nachweis, dass die Gebete nichts bringen.
  • Die einzige Möglichkeit als religiöse Autorität: Die Fruchtlosigkeit mitplanen, um dann sagen zu können: Es liegt nicht daran, dass ich keinen „Draht“ zu Gott habe oder dass „mein“ Gott nicht allmächtig ist – es liegt daran, dass ihr so viel gesündigt habt!

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form