Vorteil
  • Die TeilnehmerInnen können Unterlagen ablegen, haben Platz für Kaffee etc. und können sich auch abstützen …
  • Dazu erleben viele Tische als „Schutz“
  • für Frauen mit kürzeren Röcken kann Tisch-loses Sitzen auf die Dauer unangenehm werden
 
Nachteile
  • Klassische Tischreihen führt unweigerlich zur Assoziation „Schule“ mit allen negativen Begleitfolgen: regressives Verhalten: „Tratschen“, … 
  • Noch schwerer wiegt, dass die TeilnehmerInnen ganz eindeutig in die Rolle der passiven Zuhörer und der Lernenden gedrängt werden. Das kann beabsichtigt sein – ist es meist jedoch nicht.
  • => Wenn sich Tischreihen nicht vermeiden lassen, sollte man sich zumindest bemühen, die Winkel abzuschrägen: Bei ca. 45 Grad können sogar auf beiden Seiten Personen sitzen ...
 
 

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form