Business-Model 41

Kurzbeschreibung
  • Engere Kooperation mit einem Stakeholder
  • Dieser wird z.B. für Empfehlungen am Umsatz beteiligt
  • Spezialform: Jemand bietet an, einen Prozess, den der Kunde derzeit selbst erbringt (z.B. Straßenbeleuchtung) billiger als derzeit durchzuführen. Dabei gibt der Dienstleister natürlich nur einen Teil der Spanne an den Kunden weiter.
  • Andere Form: Risikoteilung für riskante aber potentiell sehr einträgliche Geschäfte
  • Auch die Beteiligung von Mitarbeitern am Unternehmen kann man als Revenue Sharing sehen
 
Entwicklungs-Fragen
  • Wem könnten wir eine entsprechende Partnerschaft anbieten? Was bekommen wir? Was sind wir bereit zu geben?
  
Beispiele
  • CDNow, Groupon, 
 
nach: Gassmann/Frankenberger/Csik: Geschäftsmodelle entwickeln

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form