Business-Model 31

Kurzbeschreibung
  • Das Produkt wird völlig abgespeckt: Es bleibt nur der nackte Kern übrig
  • Oft auch ein beschränkte Auswahl von verschiedenen Produkten
  • Aus der Sicht des Kunden schlicht, aber verlässlich
  • dadurch billig
  • Ziel: Auslastung, Skaleneffekte nutzen
 
Entwicklungs-Fragen
  • Was ist bei unserem Produkt "Speck" - was könnte man weg lassen?
  • Wie würde sich das auf den Preis auswirken? Könnte man dadurch viel mehr Kunden erreichen?
 
Beispiele
  • Henry Ford - T-Modell, Aldi, McFit, Klipp (Friseur-Kette)
 
nach: Gassmann/Frankenberger/Csik: Geschäftsmodelle entwickeln

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form