• Nach Vera F. Birkenbihl: Fragetechnik schnell trainiert
  • Eine Person denkt sich einen Gegenstand aus; je nach Vereinbarung kann man die Kategorie eingrenzen: zb ein Tier; Die andere Person stellt Ja/Nein-Fragen, um den Gegenstand zu erraten; zb „Hat das Tier Federn“?
  • Es sind 4 Antworten möglich:
  • JA, wenn man JA meint.
  • NEIN, wenn man NEIN meint.
  • APFELKUCHEN, statt „jein“, damit niemand 

ein „jein“ für NEIN missverstehen kann. Diese 

Antwort gibt man, wenn die Antwort eigentlich sowohl ein wenig JA als auch ein wenig NEIN lauten müsste.

  • ICH WEISS ES NICHT! 
  • Damit lernen vor allem die Fragenden rasch das Denken in Kategorien und das stellen von sinnvollen Ja/Nein-Fragen

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form