• Die Fragen sollen dazu verführen, sich in andere 
Personen und andere Zugehensweisen hinein zu versetzen
  • Wie würde X diese Situation schildern?
  • Was würde denn Ihr Gegenüber Ihnen raten zu tun?
  • Woran würde Ihr Gegenüber merken, dass das Problem gelöst ist?
  • Wie würde denn ein völlig Unbeteiligter, sozusagen der Mann oder die Frau von der Straße, das Problem schildern?
  • Gibt es eine Person, die Sie kennen und die dieses Problem vermutlich völlig im Griff hätte? Gut. Stellen Sie sich vor, diese Person käme gerade jetzt hier herein – wie würde sie die Situation sehen, welche Lösungsmöglichkeiten würde sie Ihnen raten?
  • Was würde Ihr Chef genau in einer solchen Situation tun?
  • Wenn Sie sich selbst von außen betrachten: Was wäre jetzt wichtig, zu tun?

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form