Merkmale: 
  • Der Held lebt in einer ruhigen Welt. Es geht alles seinen Trott – und doch fehlt etwas. 
  • Vielleicht fehlt Geld / Liebe / Anerkennung.
  • Vielleicht ist es aber auch ein unbestimmtes Gefühl der Unzufriedenheit.
  • Der Held ist zu Höherem berufen. Seine Umwelt weiß es nicht, vielleicht weiß er es selbst oder auch nicht; vielleicht weiß/ahnt es eine Person aus dem Umfeld (die Mutter?)
  • Und doch gibt es Hinweise, dass diese Person etwas Besonderes ist – wir erkennen die Anzeichen … 
  • Diese Hinweise deuten bereits die entstehende Spannung an.
  • Oft hat der Held aus seiner Vorgeschichte / aus der Kindheit / … eine offene Wunde, eine Gestalt die noch nicht geschlossen ist
 
 

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form