Merkmale: 
  • Die Grundfrage des Helden: Ein Teil von mir möchte am liebsten X tun – doch ein anderer Teil in mir sagt / weiß: es ist unrecht, ich darf nicht, sollte nicht, … ich würde gegen die Gesetze des Gesellschaft, des Staates, den Ehrenkodex meiner Organisation, einen eigenen Schwur etc. verstoßen
  • Meist gibt der Held der Versuchung nach – und erklärt seine Handlung für in Ordnung
  • Doch schließlich wird er bestraft oder die eigene Reue nimmt überhand – und er widersteht weiteren Versuchungen
  • In der Regel wird ihm dann verziehen, die Gesellschaft / die Götter nehmen den Helden wieder auf
  • Oder der Held bleibt in der Versuchung gefangen und geht zugrunde / wird verbannt / wird wahnsinnig / ...
 
Beispiele: 
  • Faust
 

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form