Merkmale: 
  • Der innerseelische Konflikt des Helden wird ihm von außen aufgezwungen: Es muss sich zwischen 2 Übeln entscheiden.
  • Es ist also keine Versuchung, bei der die eine Option „süß“, die andere aber moralisch korrekt ist.
  • Es ist vielmehr ein Dilemma, bei dem beide Optionen schlecht sind und für ihn selbst oder andere negative Folgen haben. Auch die dritte Variante, nämlich nichts zu unternehmen, hat Schaden zur Folge. 
 
Beispiele: 
  • Abraham und die von Gott zum Schein geforderte Opferung des Isaak
 

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form