Kurzbeschreibung

  • Wir wollen wissen, ob es A oder B – es kann doch nicht beides sein!
  • Wenn Kinder mit krasser Widersprüchlichkeit (Der liebe Vater tut mir weh) konfrontiert werden, kann das zu schweren Störungen und Abspaltungen führen.
  • Ein reifes sowohl-als-auch kann erst auf höheren Stufen der persönlichen Entwicklung gedacht werden – vgl. dazu die Entwicklungslinien-Muster.

Beispiele

  • Wenn unsicher ist, welche Zukunft eintreten wird, verlegen wir uns darauf, eine Zukunft als die wahrscheinlichste anzunehmen – und tilgen die anderen Varianten
  • Wenn Maßnahmen, die auf uns wirken, sowohl gute als auch schlechte Auswirkungen haben, fällt es schwer, beide Bewertungen gleichzeitig für richtig zu halten.

Lehren

  • Beschäftigung mit alltäglichen Ambiguitäten: Regen ist sein Fluch UND ein Segen
  • Auseinander-Setzung mit dem Tetralemma – s. zb die Komplexitäts-Muster

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form