Kurzbeschreibung

  • Wir identifizieren uns mit Gruppen – oft sind das Gruppen, die nur durch sehr oberflächliche Kriterien definiert werden
  • Wir tendieren dazu, die Mitglieder unserer Gruppe sympathischer zu finden
  • Menschen außerhalb unserer Gruppe erscheinen uns homogener als sie sind – ein wunderbarer Nährboden für Vorurteile

Beispiele

  • Gruppen verschiedener Kulturen / Patriotismus, Sportklub-Anhänger

Lehren

  • Machen wir uns nicht die Gemeinsamkeiten, sondern auch die Unterschiede innerhalb „unserer“ Gruppe bewusst.
  • Suchen wir aktiv nach Gemeinsamkeiten mit Personen außerhalb unserer Gruppe(n)

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form