Kurzbeschreibung

  • Wir tendieren zu glauben, dass wir Dinge beeinflussen können – selbst wenn das objektiv nicht der Fall ist.
  • Das kann sich auf eine Fehleinschätzung beziehen und bis zum magischen Denken gehen.
  • Die Illusion, etwas beeinflussen zu können, gibt uns Kraft und Sinn.

Beispiele

  • Die Auf-Zu-Taste ist in vielen in Liftkabinen ein Placebo-Knopf
  • Medikamente: Auch wenn wir nicht sicher sind, ob ein Medikament hilft: Besser etwas nehmen als nichts tun und abwarten ...

Lehren

  • Fokus auf das wenige, was wir wirklich kontrollieren bzw. beeinflussen können – und den Rest annehmen …

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form