Kurzbeschreibung

  • Womit wir heute zufrieden sind – das nehmen wir morgen als gegeben hin. Morgen sehnen wir uns nach dem Nächsten …
  • Der Effekt funktioniert auch im Negativen: Nach einem schweren Schicksalsschlag pendelt sich das Wohlbefinden oft wieder ein

Beispiele

  • Lottospieler sind etwa 3 Monate nach dem Gewinn gleich glücklich / unglücklich wie zuvor
  • Lohnerhöhungen machen nur vorübergehend zufrieden

Lehren

  • Kritischer Blick auf unsere Ziele: Glauben wir wirklich, dass sich unser Wohlbefinden dadurch nachhaltig verbessern wird?

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form