• Emotionen werden im direkten Wettkampf mit Argumenten und „Prinzipien“ wohl immer schwerer wiegen
    • Ja, natürlich wäre es formal gerecht – aber es ist nicht barmherzig … haben Sie denn kein Herz / kein Mitleid
    • Dann idealerweise eine Geschichte, in der man selbst auf Mitleid angewiesen war und es auch bekommen hat … 
    • Und dann ein Beispiel von Menschen, die völlig unverschuldet in eine ähnliche Situation gekommen sind … 
    • Eigentlich ist es unsere Pflicht, Mitleid zu haben
  • In fortschrittlichen Kreisen würde man heute nicht mehr an das „Mitleid“ , sondern an das „Mitgefühl“ appellieren … klingt gleich viel besser!

Beitrag posten auf:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Show comment form